· 

Die Woche 9. - 15.7.2018

Allgmein

Der Wochenbeginn ...

Harte Arbeit ist gut und schön, doch nun geht es darum, dich an den feineren Dingen des Lebens zu erfreuen.

Es ging in den letzten Wochen und Monaten des Jahres 2018 darum, weise und überlegt zu handeln und sehr darauf zu achten, stets deine beste Wahl zu treffen. Jetzt solltest du so viele Gelegenheiten wie möglich ergreifen, dich zu entspannen und das Leben zu genießen ~ weil du es verdient hast!

 

Vielleicht gehörst du zu den Menschen, für die es sich augenblicklich besonders bereichernd anfühlen wird, wenn du mehr Zeit für dich alleine verbringen kannst. Zeit, um ein übermäßiges Kopfdenken der letzten Zeit zu überwinden, um für dich selbst Frieden und Wohlbefinden, zu erschaffen. Die kommenden Tage solltest du nutzen, um spirituellen Interessen nachzugehen, dein innerliches Wachstum zu fördern, dich weiterzuentwickeln.

 

Womöglich findest du dich beim Heimwerken und Renovieren wieder, möchtest Altes aussortieren, um etwas Neues zu gestalten.

 

Excellenter Rat könnte nun deines Weges kommen! Lasse ihn zu, und nimm dir vor allem genügend Zeit all deine Gedanken und Gefühle zu ordnen, überhaste nichts! Denn unbewusste Emotionen gepaart mit einem scheinbar übermächtigen Ego (Verstand), könnten dich im Moment auf die falsche Fährte führen.

 

Die Gespräche und Begegnungen sollten gegenwärtig einen hilfreichen gar einen beratenden Aspekt haben. Es bedarf deiner Offenheit für die Ideen anderer und dazu gesellt sich das Akzeptieren derer, die ein andere Sichtweise als deine Eigene an den Tag legen werden.

 

Interessen an Kunst und Musik (Veranstaltungen) dürfen augenblicklich ausgelebt werden.

 

Die Wochenmitte ...

Welche Belohnung für deine Arbeit und dein Tun der letzten Zeit könntest du dir selbst machen? 

Alle Gelegenheiten um dich zurückzulehnen und Spaß zu haben, solltest du in diesen Tagen verwirklichen.

 

Alles soll sich gegenwärtig um deine ZuFRIEDENheit, wenn möglich gepaart mit SINNlichkeit, und im zwischenmenschlichen Bereich um Loyalität, drehen.

 

Es ist diese Entschleunigung die jetzt in dein Leben treten möchte ~ selbst und gerade wenn du dafür keine Zeit zu haben scheinst!

 

Diese Entschleunigung möchte nun auch dazu beitragen um die Bandbreite deiner Perspektiven und Möglichkeiten wieder wahrzunehmen. Besonders wenn du in letzter Zeit das Gefühl hattest, dich im Kreis zu drehen!

Dann war und ist es dein Verstand (Ego, Kopfdenken) der von dir viel zu viel Beachtung bekommen hatte.

Lass jetzt diesen Druck ~ gleich ob er scheinbar im Außen auf dich drängt oder du ihn in dir selbst entstehen lässt ~ los. Wenn du das Gefühl des Stillstandes erlebst, ist es wie eine Spiel-Verlängerung um deine Strategie oder Sichtweise zu ändern. Man könnte es auch ein Geschenk des Universums nennen, nutze das Still-Stehen weise.

 

Sei in diesen Tagen großzügig zu dir selbst, mit deiner Zeit, deiner Aufmerksamkeit und Achtsamkeit.

Vielleicht ist nun für dich der richtige Zeitpunkt gekommen um einmal auf dich selbst zu hören! Nicht mehr der Masse zu folgen, nicht mehr das zu tun was dir alle sagen, nicht dem Mainstream zu folgen, sondern ein besonderes Augenmerk auf dein Herz zu lenken!

 

Das Wochenende ...

wird mit dem Neumond am Freitag (13.7.2018 um 04:47:52 Uhr MESZ, Mondzeichen: Krebs) eingeleitet.

 

Die Energien zeigen sich von emotional, romantisch, enthusiastisch bis besinnlich und beschaulich.

 

Einerseits möchte man sich verlieben, seine bestehende Partnerschaft oder andere wichtige Beziehungen vertiefen. Geht auf Veranstaltungen und genießt die Sommertage.

Andererseits braucht es nun eine Balance der Gefühlswelt (siehe Monat Vorschau für Juli 2018)

 

Womöglich merkst du die starke Anbindung zur geistigen Welt durch vermehrte Träume, Visionen oder andere Begebenheiten.

 

Menschen die sich ihrer spirituellen Welt etwas verschließen, sie überhaupt nicht anerkennen oder noch keinen Bezug hergestellt haben, erleben gegenwärtig womöglich vermehrt ein Ungleichgewicht in ihrem Leben.

 

Diese Unausgeglichenheit kann durch die verschiedensten Begebenheiten im Außen (wie Streit, Auseinandersetzung, ungesunder Egoismus, etc.) wiedergespiegelt werden oder sich zB durch körperliche Symptome oder ein Wirrwar an Gefühlen und Emotionen ausdrücken.

 

Frage dich zB selbst:

Wenn du gibst, bekommst du gleichzeitig etwas?

Wenn du nimmst, gibst du gleichzeitig zurück?

 

Besonders wenn jemand zu sehr am Besitz (der Materie) festhält, kann es den Betreffenden isolieren und auf diese Weise die Verbindung zu künftiger Fülle blockieren.

Doch es geht nicht nur um die Materie (Geld, Finanzen, Besitz), sondern viel öfter als du denken magst, um etwas das mit Aufwendung von Energie und Emotion zu tun hat.

Lasse dich in deinem Handeln und Tun nicht von angstbasierten Gedanken einschränken!

Achte jetzt darauf, was dir Angst macht, und denke diese Situationen zu Ende.

"Was würde letztendlich geschehen, wenn ich ... " Und um es dir noch bewusster vor Augen zu halten, mache dir Notizen. Wäge gegenwärtig ab, was für dich richtig und wichtig ist, was dir gut tut und was nicht.

Es geht mehr denn je um dein inneres und äußeres Gleichgewicht.

Achte in dieser Woche vermehrt auf dein Wohlbefinden, auf deine ZuFRIEDENheit im Innen wie im Außen.

 

Das Thema Geben und Nehmen wird sich womöglich in diesen Tagen bemerkbar machen. "Weshalb?" fragst du dich. Um dir aufzuzeigen, wo du mehr Führerschaft in deinem Leben übernehmen solltest und wo es für dich von großem Nutzen wäre, dich an einen erfahrenen Menschen zu wenden, der dir mit seinem unschätzbaren Rat zur Seite stehen darf.

 

Einerseits braucht es in diesen Tagen kreative Herangehensweisen. Doch ganz ohne Logik kann Chaos entstehen. Deswegen können dich ein paar neue Richtlinien oder Regeln unterstützen, um deine Vorhaben auf die effizienteste und eleganteste Weise wahr zu machen.

 

Lasse es zu, dass dich vertrauensvolle Menschen in deiner Umgebung und auch deine geistige Führung ermutigen und unterstützen. Und sei auch du ein diplomatischer Ratgeber für die Menschen die du liebst.

Impuls - Bildauswahl

Wenn du möchtest, nimm dir kurz Zeit, atme ein paar Mal ~ für dich ~ tief ein und aus, und wähle dein Bild für die kommenden Tage. Vertraue ganz und gar auf deine Intuition. Hör auf dein Herz!

 

Wieder wird dich deine gewählte Farbe unterstützen!

 

Heute wartet ein

Impuls für dein Inneres Kind

auf dich.

 

~ Klicke auf dein gewähltes Bild! ~

Blau

Magenta

Impuls ~ Bildauswahl | www.andreapolszter.com

Hab eine wundervolle, erkenntnisreiche und friedvolle Woche. 

Alles Liebe und auf bald

Andrea