· 

Dein Weg.

Mehr denn je erkennst du,
was nicht mehr funktioniert,
womit du nicht mehr in Resonanz gehst.

Er ist durchaus schmerzhaft,
dieser Wandel.

Du lässt vieles zurück!

Gewohntes wird durch Neues ersetzt.

Unwohlsein... Unruhe... Wechseln sich ab mit Aufbruchstimmung ... und diese Neugier auf das was auf dich wartet!

Jetzt bist du dir bewusst,
wo du eine Lüge lebtest ....
wo du dich selbst belogen hattest.
Wo du dich verleugnet hattest um dich anzupassen.
Nein, diesmal fügst du dich nicht mehr.
Du bist dem allem entwachsen.

Auch wenn sie sich melden werden,
die Zweifel und Unsicherheiten.

Es ist nicht deren Weg.
Nicht deren Leben.

Es ist.
Dein Weg.
Deine Macht.
Deine Entscheidung.
Deine Liebe zu dir.
Die dich glücklich macht.
Du kannst es spüren tief in dir.
Jetzt.

Andrea Polszter

Keine Fotobeschreibung verfügbar.