· 

Saturn – Der Planet der Meisterschaft

Saturn im Wassermann:   22.03.2020 – 02.07.2020,   17.12.2020 – 07.03.2023.

Struktur, Disziplin, Konsequenz, harte Arbeit – reiche Ernte. Sich an die Spielregeln halten. Nicht aus der Reihe tanzen. Hierarchie beachten. Gut Ding will Weile haben … Wachstum braucht seine Zeit! All dies sind Beschreibungen der Energien des Planeten Saturn.

 

Saturn im Steinbock:  01.01.2020 – 22.03.2020,   02.07.2020 – 17.12.2020

Saturn fordert und fördert! Alles was du während der Phase „Saturn im Steinbock“ aufbaust, wird erst, wenn Saturn in den Wassermann wandert, manifest. Alles was du während sich "Saturn im Wassermann" befindet, aufbaust, wird ersichtlich, wenn Saturn in das nächste Tierkreiszeichen wandert. Usw.

 

Der strenge Lehrmeister Saturn hält sich im Mondjahr 2020 im Steinbock und im Wassermann auf, und zwar deshalb, weil er, wenn er vom Steinbock aus in den Wassermann getreten sein wird, rückläufig wird und deshalb in den Steinbock zurückkehrt.

 

Saturn rückläufig: 11.05.2020 - 29.09.2020

In dieser Zeit kommen wir verstärkt in Kontakt mit unseren Ängsten, Schuldgefühlen und Grenzen. Es ist keine gute Idee, sich jetzt mit Autoritäten anzulegen! Aus der Phase der Rückläufigkeit werden wir jedoch gefestigter und klarer hervorgehen.

 

Tipp: Wenn du dein Geburtshoroskop kennst, kannst du nachsehen, in welchem Haus sich zB Wassermann bei dir befindet, in diesem Bereich bekommst du zu den angegebenen Zeiten besonderes effiziente jedoch auch harte "Trainingseinheiten" des strengen Lehrmeisters Saturn in deinem individuellen Bereich.

 

© Andrea Polszter im März 2020